Nützliches zur Selbstverteidigung mit Pfefferspray

Abwehrsprays gehören zu den wirksamsten Mitteln für die Notwehr. Sie ermöglichen es Angreifer zu stoppen ohne ihnen in der Regel schwere Verletzungen zuzufügen. Der Umgang mit Abwehrsprays ist je nach verwendetem Wirkstoff unterschiedlich gesetzlich geregelt. Abwehrsprays mit CA-, CN-, CR- und CS-Wirkstoffen gelten in der Schweiz als Waffen, da diese Wirkstoffe die Gesundheit von Menschen auf Dauer […]

Artikel lesen
Wikingerschwerter
standard

Wikingerschwerter

Ursprung der Wikingerschwerter Die zweischneidigen Schwerter die wir heute als Wikingerschwerter kennen, entwickelten sich aus der unter den Römern und Germanen verbreiteten Spatha. Die Spatha ist ein einhändig geführtes zweischneidiges Schwert mit breiter und gerader Klinge, das vorwiegend für Hiebe konzipiert wurde. Ein Wikingerschwert ist in der Regel etwas länger und schwerer als die Spatha, diesem […]

Artikel lesen
PSX1 Pfefferspray von Piexon
standard

PSX1 Pfefferspray von Piexon

Der PSX1 Pfefferspray wurde von Schweizer Ingenieuren in Zusammenarbeit mit Selbstverteidigungs- und Nahkampfexperten entwickelt. Er ist leicht und deutlich kleiner als andere Pfeffersprays. Damit kann er bequem in der Hosentasche mitgeführt oder dank seinem stabilen Clip am Gürtel oder an der Hose befestigt werden. Seine geringe Grösse und seine einfache Handhabung machen ihn zu einem […]

Artikel lesen
Guardian Angel II Pfefferspray-Pistole
standard

Guardian Angel II Pfefferspray-Pistole

Die Guardian Angel II Pfefferspraypistole des Schweizer Herstellers Piexon ist ein wirksames Abwehrgerät. Sie hat sich mehrfach bewährt und ist weltweit bei vielen Polizei- und Gefängnisbehörden im Einsatz. Die Guardian Angel II ist effizient, praktisch und sicher Mit einem Gewicht von 120 Gramm, einer Länge von 12 cm, einer Höhe von 8,5 cm und einer […]

Artikel lesen

Wirksame Pfeffersprays

Überfälle und Angriffe können jederzeit an praktisch jedem Ort geschehen. Sei es im Zug, im Ausgang, beim Einkaufen, beim Spazieren gehen, beim Joggen, im Urlaub oder zuhause. Wenn Angreifer zu Gewalt neigen und Gewalt ausüben wollen, wird es schwer sich kampflos aus der Gefahr zu begeben. Um einer solchen Gefahr effizient und adäquat zu begegnen, […]

Artikel lesen

Schwertpflege mit Ballistol und Polierbaste

Im Schwertkampf und historischen Fechten werden Schwerter und Fechtfedern aus Kohlenstoffstahl verwendet. Kohlenstoffstahl ist anfällig für Korrosion. Das liegt daran, dass Kohlenstoffstahl hauptsächlich aus Eisen und Kohlenstoff besteht, in ihm aber anders als bei rostfreiem Edelstahl keine Korrosionsschutz bietende Elemente wie Chrom und Nickel enthalten sind. Dass Schwerter dennoch aus Kohlenstoffstahl bestehen, hat einerseits historische Gründe […]

Artikel lesen
Schwerter von Peter Regenyei
standard

Schwerter von Peter Regenyei

Schwerter und Fechtfedern von Peter Regenyei zeichnen sich durch hohe Qualität und Funktionalität sowie ein schlichtes und elegantes Design aus. Peter Regenyei ist ein Waffenschmied, der historisches Fechten auch lehrt und praktiziert. Er weiss was eine gute Waffe ausmacht und lässt seine praktische Erfahrung in sein Handwerk einfliessen. Seine hochwertigen Schwerter und Fechtfedern eignen sich […]

Artikel lesen
Die Fechtfeder
standard

Die Fechtfeder

Um historisches Fechten zu erlernen, reicht es nicht, sich einfach ein paar Techniken anzueignen.  Man muss kämpfen. Der Kampf bzw. das Sparring ist erforderlich um die Techniken in der Praxis zu erproben und Strategien zu entwickeln. Beim Sparring werden neben synthetischen Waffen Fechtfedern aus Federstahl eingesetzt. Was ist eine Fechtfeder? Eine Fechtfeder ist eine Übungswaffe […]

Artikel lesen
Fechthandschuhe von Black Lance
standard

Fechthandschuhe von Black Lance

Black Black Lance Technologies ist ein US-Hersteller für Fechthandschuhe, die sich für historisches Fechten eignen. Er hat zwei massgeschneiderte Versionen von Fechthandschuhen im Angebot, bei beiden handelt es sich um Fingerhandschuhe. Die teurere Version 1 für USD 225.00 und die günstigere Version 2 für USD 179.00. Bei der Version 1 handelt es sich um die erprobte und […]

Artikel lesen
Fechtjacken für historisches Fechten
standard

Fechtjacken für historisches Fechten

Für das Historischen Fechten eignen sich Fechtjacken, welche den Oberkörper gegen Hiebe und Stiche von Fechtfedern aus Stahl schützen. Die in diesem Artikel vorgestellten Fechtjacken bieten einen relativ guten Schutz bei relativ hoher Beweglichkeit. Die Axel Pettersson Fechtjacke wiegt rund 2,5 Kilogramm und lässt sich von vorne mit einem Reissverschluss und zusätzlich mit einem überlappenden Klettverschluss […]

Artikel lesen

New York Times berichtet über Longpoint Turnier

Die renommierte amerikanische Tageszeitung New York Times berichtete kürzlich über das Longpoint Turnier, Amerikas grösstes Turnier für historisches Fechten. Der Artikel macht deutlich, dass historisches Fechten eine ernst zunehmende internationale Sportart ist, die sich deutlich von Reenactment und Schaukampf unterscheidet. Beim historischen Fechten geht es um Fechten als Kampfsport und nicht um das Rekonstruieren historischer […]

Artikel lesen
Fechtausrüstung für historisches Fechten
standard

Fechtausrüstung für historisches Fechten

Kluge Köpfe schützen sich. Beim historischen Fechten kommt man zudem ziemlich ins Schwitzen. Eine eigene Fechtausrüstung ist deshalb aus hygienischen Gründen empfehlenswert. Doch welche Fechtausrüstung sollte man sich anschaffen? Für historisches Fechten geeignete Fechtausrüstung Zum Schutz des Kopfes wird beim historischen Fechten eine Fechtmaske mit CE-Schutzniveau 2, Maskenbügel, Gummiband und einem FIE konformen Latz mit der vorgeschriebenen Widerstandskraft von 1600 […]

Artikel lesen