Geschrieben am

PSX1 Pfefferspray von Piexon

PSX1 Pfefferspray

Der PSX1 Pfefferspray wurde von Schweizer Ingenieuren in Zusammenarbeit mit Selbstverteidigungs- und Nahkampfexperten entwickelt. Er ist leicht und deutlich kleiner als andere Pfeffersprays. Damit kann er bequem in der Hosentasche mitgeführt oder dank seinem stabilen Clip am Gürtel oder an der Hose befestigt werden. Seine geringe Grösse und seine einfache Handhabung machen ihn zu einem alltagstauglichen und effizienten Abwehrgerät.

Vorteile

  • Intuitive Zielerfassung
  • In nahezu jeder Position einsetzbar
  • Einfache Handhabung
  • Geringes Risiko einer Selbstkontamination
  • Als Begleiter bei sportlichen Aktivitäten wie z.B. Joggen zur Abwehr von Hunden und Gewalttätern geeignet

PSX1

Handhabung des PSX1

Der Pfefferspray wird horizontal in der Hand zwischen Zeige- und Mittelfinger gehalten und frontal abgefeuert. Diese Handhabung verhindert, dass der Pfefferspray im Stress falsch in die Hand genommen wird. Ein Sicherungs-mechanismus verhindert ein versehentliches Abfeuern. Die Entsicherung erfolgt mit einer simplen Drehung. Dank der einfach bedienbaren Sicherung lässt sich der Pfefferspray zügig mit einer Hand entsichern und abdrücken.

Wirkstoff

Der PSX1 enthält 10ml Oleoresin Capsicum mit 1,33 Major Capsaicinoid. Der Reizstoff befindet sich in einer unter Druck stehenden Kartusche aus Metall. Bei Betätigen des Auslösers wird der Reizstoff mithilfe von Treibgas als kegelförmiger Sprühnebel ausgestossen. Ein Angreifer wird damit zuverlässig ausser Gefecht gesetzt.

PSX1 PfeffersprayDaten

Art: Kegelförmiger Sprühnebel
Wirkstoff: 10% Oleoresin Capsicum mit 1,33% Major Capsaicinoid
Reichweite: 2-3 m
Inhalt: 10 ml
Länge: 9 cm
Durchmesser: 2,8 cm
Gewicht: 35 Gramm
Für Rechtshänder und Linkshänder geeignet

Verkauf ab 18 Jahren in unserem Shop