Schwerter

Schwerter sind besondere Nahkampfwaffen, von denen seit ihrer Entwicklung in der Bronzezeit eine hohe Faszination und Symbolkraft ausgeht. In der Antike und im Mittelalter waren sie sowohl in europäischen, orientalischen als auch in asiatischen Kulturen verbreitet. Wobei sie die Waffen von hochrangigen Personen und Kriegern waren. Ein Schwert verbindet die Eigenschaften von anderen wirksamen Waffen. Es kann wie eine Axt Hiebe austeilen und wie eine Lanze zustechen. So kann es schwere Schnitt und Stichverletzungen zufügen. Die Herstellung von Schwertern ist zeitintensiv und erfordert grösste Sorgfalt und Fachwissen. Hier finden Sie eine breite Auswahl europäischer Schwerter aus dem Mittelalter und der Renaissance, Säbel, Degen sowie Katanas und Wakizashis. Alle Schwerter in dieser Kategorie haben einsatzfähige scharfe Klingen und sind damit für Schnitttests geeignet.