Fechtjacken für historisches Fechten

Fechtjacken für historisches Fechten

Für das Historischen Fechten eignen sich Fechtjacken, welche den Oberkörper gegen Hiebe und Stiche von Fechtfedern aus Stahl schützen. Die in diesem Artikel vorgestellten Fechtjacken bieten einen relativ guten Schutz bei relativ hoher Beweglichkeit.

Die Axel Pettersson Fechtjacke wiegt rund 2,5 Kilogramm und lässt sich von vorne mit einem Reissverschluss und zusätzlich mit einem überlappenden Klettverschluss schliessen. Brust, Rippen, Schultern und Ellenbogen werden durch zusätzliche Stoffschichten geschützt. Am Kragen ist ein Klingenfänger eingearbeitet.

Fechtjacke für historisches Fechten

Die Fechtjacke Axel Pettersson PRO basiert auf der eben vorgestellten Axel Pettersson Fechtjacke und hat ebenfalls einen Klingenfänger am Kragen. An den Ärmeln und im Schulterbereich hat die Fechtjacke abnehmbare Kunststoffprotektoren. Sie erhöhen den Schutz der Arme vor Hieben ohne die Beweglichkeit einzuschränken. Der Brustbereich wird zusätzlich durch eine mit einem Klettverschluss befestigte Lederschicht geschützt. Die PRO-Version ist rund 1 Kilogramm schwerer als die einfach Axel Pettersson Fechtjacke.

Fechtjacke Axel Pettersson PRO

Der Fechtschule Gdansk Gambeson PRO hat an den Ärmeln und im Schultzerbereich ebenfalls Protektoren aus Kuststoff. Er hat jedoch keinen zusätzlichen Lederschutz im Brustbereich und auch keinen Klingenfänger am Kragen. Die Gambeson wird mit einem starken Reissverschluss zugemacht. Er hat einen engeren Schnitt und eignet sich daher für schmale Leute. Der Gambeson ist etwas schwerer als die Axel Pettersson Fechtjacken.

Für das historische Fechten entwickelter Gambeson der Fechtschule Gdansk

 

Speziell für Damen wurde die Axel Pettersson Damen-Fechtjacke entwickelt und wiegt etwa 2,5 Kilogramm. Auch diese Fechtjacke verfügt am Kragen über einem Klingenfänger. Sie wird von vorne mit einem Reissverschluss und einem zusätzlichen Klettverschluss zugemacht.

Axel Pettersson Fechtjacke für Damen

Die vorgestellten Fechtjacken bieten einen guten Schutz für den Oberkörper beim Sparring mit Fechtfedern. Sie lassen sich über einem Brustschutz für Herren und Damen sowie einem Halssschutz tragen.