Langschwerter

Als Langschwerter werden ganz allgemein Schwerttypen aus verschiedenen Epochen bezeichnet, die sich durch eine längere Klinge von klassischen Kurzschwertern unterscheiden. Der Begriff umfasst somit sowohl römische und frühmittelalterliche Spatha-Schwerter als auch zweihändig geführte spätmittelalterliche europäische Schwerter. Wir unterscheiden in unserem Sortiment einhändig und zweihändig geführte europäische Schwerter. In dieser Kategorie werden hauptsächlich zweihändig geführte spätmittelalterliche Anderthalbhänder und Zweihänder angeboten. Diese Schwerter verfügen über einen etwas längeren Griff, der das zweihändige Führen des Schwerts ermöglicht. Alle Schwerter in dieser Kategorie haben einsatzfähige scharfe Klingen und sind für Schnitttests geeignet.

Showing all 17 results